Pflegetipps

Pflegetipps


Für eine gesunde Schlafumgebung empfehlen sich ein paar einfache, aber notwendige Tipps:

  1. Zu einer guten Bettenpflege gehört das regelmäßige Aufschütteln und Lüften der Bettdecke, denn ein gutes Bett leitet die Körperwärme und entstehende Feuchtigkeit nach außen. So wird verhindert, dass wir schwitzen.
  2. Die empfohlene Raumtemperatur liegt zwischen 15 bis 18°C. Das ideale Mikroklima unter der Bettdecke ist trocken und liegt zwischen 28°C und 32°C.
  3. Wir empfehlen Ihnen, die Bettdecke professionell reinigen zu lassen. Sollten Sie Ihre Betten und Kissen selbst waschen, beachten Sie bitte unbedingt die Waschanleitungen. Grundsätzlich sind ein spezielles Daunenwaschmittel oder ein Wollwaschmittel geeignet. Die Trocknung der Bettwaren muss in einem ausreichend großen Wäschetrockner erfolgen, auf der höchsten Temperaturstufe bis das Produkt wirklich trocken ist, mind. jedoch 120 Minuten.
Decke

Waschmittel

 


Das Bett darf ein Ort der Entspannung sein, der Organismus muss sich vom Tag erholen und regenerieren damit man morgens fit in den Tag starten kann. Das „schlafende“ Drittel unseres Lebens sollte uns eine optimale Ausstattung wert sein. Wir empfehlen folgendes Pflegemittel für Betten und Kissen:

Aqua Clean/Dauni: Daunenwaschmittel für vollwaschbare Bettwaren mit Daunen und Federn. 30°C bis 60°C. Inhaltsstoffe gemäß EU Detergenzienverodnung EG 648/2004: Entmineralisiertes Aqua, <5% nichtionische Tenside, 0,16% Konservierungsmittel (Benzisothiazolinone, Methylisothiazolinone), >0,09% LIMONENE (organisch). Weiterführende Informationen sind auf der Website zu finden.

Aqua Syn: Synthetisches Waschmittel für vollwaschbare Bettwaren mit Synthetikfüllung. 30°C bis 95°C. Inhaltsstoffe gemäß EU Detergenzienverodnung EG 648/2004: Entmineralisiertes Aqua, <5% nichtionische Tenside, 0,16% Konservierungsmittel (Benzisothiazolinone, Methylisothiazolinone), >0,09% LIMONENE (organisch). Weiterführende Informationen sind auf der Website zu finden.