Mittarbeiter*innen Interview
Marco Brüning

Foto: Moritz Haase
26. Juli 2021 17:53 Uhr

Wie heißt du?

Marco Brüning

Wie bist du zu Otto Keller gekommen und wie lange arbeitest du bereits hier?

Durch eine Bewerbung auf eine Stellenanzeige. Ich arbeite seit ca. 20 Jahren hier.

Was ist deine Position im Unternehmen und für was bist du verantwortlich?

Ich bin als Prokurist in der Geschäftsleitung tätig und für den Einkauf von Dauen und Federn, wie auch für den Vertrieb zuständig.

Was sind deine Aufgaben und welche Aspekte machen sie so wichtig für unsere Produkte?

Meine Aufgabe ist es, dass die verwendeten Daunen und Federn unseren Qualitätsansprüchen genügen. Nur mit diesem Qualitätsanspruch können wir hochwertige Bettwaren herstellen.

Wie sieht ein typischer Arbeitstag bei dir aus?

Täglich werden Kunden- und Lieferantengespräche geführt. Endprodukte werden in der Produktion kontrolliert, wie auch die Daunen und Federn im Labor. Ebenfalls erstelle ich Kalkulationen und Angebote für unsere Kunden.

Fenster beim Schlafen auf oder zu?

Auf

Bettdecken Größe: Single oder Double?

Double

Härtegrad Kissen: Weich, Mittel oder Hart?

Mittel

Dein persönlicher (Experten-) Schlaftipp, der zu einer besseren Nachtruhe verhilft:

Ich empfehle eine Komfortgröße bei der Bettdecke zu wählen, um Kältezonen zu vermeiden.

Was bedeutet Lebensqualität für dich?

Gesund und zufrieden mein Leben nach meinen Wünschen gestalten zu können.